nordwestdeutsch (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
nordwestdeutsch
Alle weiteren Formen: Flexion:nordwestdeutsch

Worttrennung:

nord·west·deutsch, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [noʁtˈvɛstˌdɔɪ̯t͡ʃ]
Hörbeispiele:   nordwestdeutsch (Info)

Bedeutungen:

[1] auf Nordwestdeutschland bezogen, in der Art und Weise Nordwestdeutschlands

Abkürzungen:

[1] nordwestd., nordwestdt.

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Nordwest und deutsch

Beispiele:

[1] Nordwestdeutsche Landschaften können sowohl heiter als auch traurig stimmen.
[1] Die nordwestdeutsche Küche ist einzigartig und einfach anders.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalnordwestdeutschen
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „nordwestdeutsch