Art und Weise

Art und Weise (Deutsch)Bearbeiten

WortverbindungBearbeiten

Worttrennung:

Art und Wei·se

Aussprache:

IPA: [aːɐ̯t ʔʊnt ˈvaɪ̯zə]
Hörbeispiele:   Art und Weise (Info)

Bedeutungen:

[1] wie etwas ist oder getan wird

Herkunft:

[1] zusammengesetzt aus den Substantiven Art und Weise und der Konjunktion und

Beispiele:

[1] Jeder lernt für die Schule auf seine eigene Art und Weise.
[1] „Was ist das für eine Regierungspartei, die die Zeugen für ihre vermeintlichen Erfolge nach neun Jahren Politik einfach erfindet und damit die Menschen in einer Art und Weise betrügt, die ihresgleichen sucht.“[1]
[1] „»Die Art und Weise, wie COVID-19 das Gehirn attackiert, haben wir bei anderen Viren noch nie zuvor gesehen«, so Dr. Michael Zandi […].“[2]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Art und Weise
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalArt+und+Weise

Quellen:

  1. „Fiktiver Wahlkampf: Grüne räumen Fehler ein“, Von dpa/esh, 25. Januar 2005
  2. Alexander Freund: Schwere Hirnschäden selbst bei leichten COVID-19-Symptomen möglich. In: Deutsche Welle. 9. Juli 2020 (URL, abgerufen am 13. Juli 2020).