mittschiffs (Deutsch)Bearbeiten

AdverbBearbeiten

Worttrennung:

mitt·schiffs

Aussprache:

IPA: [ˈmɪtʃɪfs]
Hörbeispiele:   mittschiffs (Info)

Bedeutungen:

[1] Schifffahrt, Seemannssprache: in der Mitte eines Schiffes

Gegenwörter:

[1] achtern

Beispiele:

[1] Ein Torpedo traf den Zerstörer mittschiffs.
[1] „Der letzte Torpedo traf mittschiffs den Maschinenraum.“[1]
[1] „Von der mittschiffs versammelten Mannschaft vernahm man Flüstern und Murmeln.“[2]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 25. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04015-5, „mittschiffs“, Seite 741.
[1] Wikipedia-Artikel „mittschiffs
[1] Duden online „mittschiffs
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „mittschiffs
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalmittschiffs
[1] The Free Dictionary „mittschiffs
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „mittschiffs

Quellen:

  1. Günter Grass: Im Krebsgang. Eine Novelle. Steidl, Göttingen 2002, ISBN 3-88243-800-2, Seite 133.
  2. John Goldsmith: Die Rückkehr zur Schatzinsel. vgs verlagsgesellschaft, Köln 1987, ISBN 3-8025-5046-3, Seite 57. Englisches Original „Return to Treasure Island“ 1985.