Hauptmenü öffnen

mittagessen (Deutsch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich
du
er, sie, es
Präteritum ich
Konjunktiv II ich
Imperativ Singular
Plural
Perfekt Partizip II Hilfsverb
mittaggegessen haben
Keine weiteren Formen
nur im Infinitiv und Partizip II gebräuchlich

Worttrennung:

mit·tag·es·sen, Partizip II: mit·tag·ge·ges·sen

Aussprache:

IPA: [ˈmɪtakʔɛsn̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] österreichisch: zu Mittag essen

Synonyme:

[1] siehe: Verzeichnis:Deutsch/Verben des Essens und Speisens

Gegenwörter:

[1] frühstücken, abendessen, vespern

Oberbegriffe:

[1] essen

Beispiele:

[1] Wann wollt ihr heute mittagessen?
[1] Habt ihr schon mittaggegessen?

Wortbildungen:

Mittagessen

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-05506-7 „mittagessen“, Seite 1154
[1] Österreichisches Wörterbuch, 40. Auflage ISBN 978-3-209-05068-7
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalmittagessen