miš (Kroatisch)Bearbeiten

Substantiv, m, weich, belebtBearbeiten

Singular Plural

Nominativ miš miševi

Genitiv miša miševa

Dativ mišu miševima

Akkusativ miša miševe

Vokativ mišu miševi

Lokativ mišu miševima

Instrumental mišem miševima

Worttrennung:

miš

Aussprache:

IPA: [mîʃ⁠]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] kleines Nagetier mit nacktem Schwanz; Maus
[2] Gerät mit Funktion zur Eingabe von Signalen zur Bedienung von Computern; Maus, Computermaus

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[1] mišar, mišić, mišolovka

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Kroatischer Wikipedia-Artikel „miš
[2] Kroatischer Wikipedia-Artikel „računalni miš
[1, 2] Hrvatski jezični portal: „miš

miš (Slowenisch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Dual Plural

Nominativ miš miši miši

Genitiv miši miši miši

Dativ miši mišma mišim

Akkusativ miš miši miši

Lokativ miši miših miših

Instrumental mišjo mišma mišmi

Worttrennung:

miš

Aussprache:

IPA: [miʃ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] kleines graues oder braunes Nagetier; Maus

Männliche Wortformen:

[1] mišak

Oberbegriffe:

[1] sesalec

Beispiele:

[1] Mačke lovijo miši.
Katzen fangen Mäuse.

Wortbildungen:

[1] mišelovka, mišica, mišina, mišji, miška

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Slowenischer Wikipedia-Artikel „miš
[1] Slovar slovenskega knjižnega jezika: „miš
[1] PONS Slowenisch-Deutsch, Stichwort: „miš