lysning (Schwedisch)Bearbeiten

Substantiv, uBearbeiten

Utrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (en) lysning lysningen lysningar lysningarna
Genitiv lysnings lysningens lysningars lysningarnas

Worttrennung:

lys·ning, Plural: lys·nin·gar

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Bekanntgabe einer geplanten Ehe, Aufgebot

Oberbegriffe:

[1] bröllop, gifte, äktenskap

Beispiele:

[1] Lysning är ett offentligt tillkännagivande i kyrkan att en man och en kvinna ämnar gifta sig.[1]
Das Aufgebot ist eine öffentliche Bekanntgabe in der Kirche, dass ein Mann und eine Frau planen zu heiraten.
[1] Långt in på 1900-talet höll man lysning tre söndagar i rad före bröllopet.[1]
Bis lange hinein ins 20. Jahrhundert wurde das Aufgebot an drei Sonntagen in Folge vor der Eheschließung verkündet.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] ta ut lysning, hålla lysning

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „lysning
[1] Svenska Akademiens Ordbok „lysning
[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0, Stichwort »lysning«
[1] Lexin „lysning
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „lysning

Quellen:

  1. 1,0 1,1 Vad menas med lysning?. Abgerufen am 7. September 2014.