klaff (Deutsch)Bearbeiten

Konjugierte FormBearbeiten

Nebenformen:

klaffe

Worttrennung:

klaff

Aussprache:

IPA: [klaf]
Hörbeispiele:   klaff (Info)
Reime: -af

Grammatische Merkmale:

  • 2. Person Singular Imperativ Präsens Aktiv des Verbs klaffen
klaff ist eine flektierte Form von klaffen.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:klaffen.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag klaffen.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

klaff (Schwedisch)Bearbeiten

Substantiv, uBearbeiten

Utrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (en) klaff klaffen klaffar klaffarna
Genitiv klaffs klaffens klaffars klaffarnas

Worttrennung:

klaff, Plural: klaf·far

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Klappe
[2] Anatomie, kurz für: hjärtklaff; Herzklappe
[3] umgangssprachlich: Mund

Unterbegriffe:

[1] avstängningsklaff, axelklaff, bakslagsklaff, luftklaff, öronklaffar
[2] aortaklaff, fickklaff, hjärtklaff

Beispiele:

[1] På baksidan sitter en klaff öppnar man den kan man rengöra ugnens övre del.
Auf der Rückseite sitzt eine Klappe, öffnet man die, kann man den oberen Teil des Ofens reinigen.
[1] Skjortan har två bröstfickor med klaffar.
Das Hemd hat zwei Brusttaschen mit Klappen.
[1] Klaffarna är elmanövrerade och sitter i vingarnas bakkant.
Die Klappen sind elektrisch betrieben und sitzen an der Rückseite der Flügel.
[2] Papa fick en konstgjord klaff.
Vater hat eine künstliche Klappe bekommen.
[3] Håll klaffen!
Mund halten! Klappe!

Wortbildungen:

[1] klaffbro, Klaffstol
[2] klaffblad, klafffel, klaffoperation, klaffsystem

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0, Stichwort »klaff«, Seite 432
[1–3] Svenska Akademiens Ordbok „klaff
[1–3] Lexin „klaff