khakifarben (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
khakifarben
Alle weiteren Formen: Flexion:khakifarben

Alternative Schreibweisen:

kakifarben

Worttrennung:

kha·ki·far·ben, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈkaːkiˌfaʁbn̩]
Hörbeispiele:   khakifarben (Info)

Bedeutungen:

[1] erdfarben, in der Farbe von gelblicher Erde

Synonyme:

[1] kaki

Beispiele:

[1] „Zitternd vor Kälte schlüpfte Nikki in einen schwarzen Rock, einen khakifarbenen Pullover und in ihre Wildlederstiefel.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „khakifarben
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalkhakifarben
[*] The Free Dictionary „khakifarben
[1] Duden online „kakifarben

Quellen:

  1. Lisa Jackson: Ewig sollst du schlafen. Weltbild, Augsburg 2010 (Originaltitel: The morning after, übersetzt von Elisabeth Hartmann), ISBN 978-3-86800-334-5, Seite 123f.