inte sky några medel

inte sky några medel (Schwedisch)Bearbeiten

RedewendungBearbeiten

Worttrennung:

in·te sky nå·gra me·del

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] nicht zögern auch etwas Ungesetzliches oder Verabscheuungswürdiges zu tun[1]; vor nichts zurückschrecken[2]; vor nichts zurückscheuen, jemandem ist jedes Mittel recht; wörtlich: „einige Mittel nicht scheuen“

Beispiele:

[1] Per skyr inte några medel för att nå sina mål.
Per schreckt vor nichts zurück, um seine Ziele zu erreichen.
[1] Landet styrs av en skräckregim som inte skyr några medel att behålla makten.[3]
Das Land wird von einem Schreckensregime beherrscht, das vor nichts zurückschreckt, um an der Macht zu bleiben.

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Norstedt (Herausgeber): Norstedts svenska ordbok. 1. Auflage. Språkdata och Norstedts Akademiska Förlag, 2003, ISBN 91-7227-407-7 „sky“, Seite 1012
[*] Svenska Akademiens Ordbok „medel

Quellen:

  1. schwedische Idiome bei Idiom.nu
  2. Norstedt (Herausgeber): Norstedts stora tyska ordbok. 1. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, 2008, ISBN 978-91-7227-486-0 „sky“, Seite 497
  3. Göteborgs posten. Abgerufen am 15. Februar 2014.