Hauptmenü öffnen

hrdina (Tschechisch)Bearbeiten

Substantiv, m, belebtBearbeiten

Singular Plural
Nominativ hrdina hrdinové
Genitiv hrdiny hrdinů
Dativ hrdinovi hrdinům
Akkusativ hrdinu hrdiny
Vokativ hrdino hrdinové
Lokativ hrdinovi hrdinech
Instrumental hrdinou hrdiny

Worttrennung:

hr·di·na

Aussprache:

IPA: [ˈɦr̩ɟɪna]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] ein Mensch, der durch Tapferkeit hervorsticht: Held
[2] Hauptfigur eines Werkes: Held
[3] erfolgreicher Sportler: Held

Herkunft:

Ableitung zu dem Adjektiv hrdý → cs[1]

Synonyme:

[1] bohatýr, rek

Gegenwörter:

[1] zbabělec

Weibliche Wortformen:

[1–3] hrdinka

Oberbegriffe:

[2] postava

Unterbegriffe:

[1] antický hrdina (antiker Held)
[2] hrdina románu (Romanheld)

Beispiele:

[1] Hrdina je schopen hrdinských skutků.
Ein Held ist zu Heldentaten fähig.

Wortbildungen:

hrdinnost, hrdinný, hrdinství

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Tschechischer Wikipedia-Artikel „hrdina

Quellen:

  1. Jiří Rejzek: Český etymologický slovník. 1. Auflage. Leda, Voznice 2001, ISBN 80-8592785-3, Seite 214.