Hauptmenü öffnen

hōrologium (Latein)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Kasus Singular Plural
Nominativ hōrologium hōrologia
Genitiv hōrologiī hōrologiōrum
Dativ hōrologiō hōrologiīs
Akkusativ hōrologium hōrologia
Vokativ hōrologium hōrologia
Ablativ hōrologiō hōrologiīs

Worttrennung:

hō·ro·lo·gi·um, Genitiv:

Bedeutungen:

[1] Uhr

Herkunft:

von dem altgriechischen Substantiv ὡρολόγιον (hōrológion) → grc „Uhr“

Beispiele:

[1]

Entlehnungen:

Deutsch: Horologium (vergleiche Horolog, Horologion)
Französisch: horloge

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Lateinischer Wikipedia-Artikel „Horologium
[1] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „horologium“ (Zeno.org)