hoppas (Schwedisch)Bearbeiten

Verb, deponensBearbeiten

Wortform

Präsens hoppas

Präteritum hoppades

Supinum hoppats

Partizip Präsens hoppande
hoppandes

Partizip Perfekt

Konjunktiv skulle hoppas

Imperativ hoppas!

Hilfsverb ha

Worttrennung:

hop·pas, Präteritum: hop·pa·des, Supinum: hop·pats

Aussprache:

IPA: [`hɔpːas], Präteritum: [`hɔpːadəs], Supinum: [`hɔpːats]
Hörbeispiele:   hoppas (Info)

Bedeutungen:

[1] einen Wunsch für die Zukunft hegen; hoffen

Herkunft:

Das Verb hoppas gehört zu den schwedischen Deponentien. Dies sind schwedische Verben, die wie das Passiv auf -s enden. Diese Verben haben jedoch keine passive, sondern eine aktive Bedeutung.

Beispiele:

[1] Vännerna hoppas att hemmalaget skulle vinna.
Die Freunde hoffen, dass die Heimmannschaft gewinnen würde.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (hoppas) Seite 342
[1] Lexin „hoppas
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „hoppas