handen på hjärtat

handen på hjärtat (Schwedisch)Bearbeiten

RedewendungBearbeiten

 
med handen på hjärtat

Worttrennung:

han·den på hjär·tat

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] aufrichtig gesagt, oftmals im Zusammenhang mit einem Apell[1]; Hand aufs Herz![2]; eine Ermahnung, bei der folgenden Frage die Wahrheit zu sagen[3]; die Beteuerung, dass man aufrichtig war[4]; wörtlich: „die Hand auf das Herz“

Herkunft:

Die Hand auf dem Herzen ist ein Zeichen für vollkommene Aufrichtigkeit.[3] Ein älterer Ausdruck (1780) der Beteuerung, die Wahrheit zu sagen oder gesagt zu haben, ist „lägga handen på bröstet“ - „die Hand auf die Brust legen“.[5] Vergleiche auch „slå sig för sitt bröst“.

Beispiele:

[1] Men handen på hjärtat: var det hela sanningen nu?
Aber Hand aufs Herz: war das jetzt die ganze Wahrheit?
[1] Vem - handen på hjärtat - har inte någon gång önskat sin chef ditt pepparn växer?
Wer - Hand aufs Herz - hat nicht wenigstens einmal seinen Chef dahin gewünscht, wo der Pfeffer wächst?
[1] Ja, handen på hjärtat, det tycker jag verkligen!
Ja, Hand aufs Herz, das glaube ich wirklich!
Ja, aufrichtig gesagt, das glaube ich wirklich!

ÜbersetzungenBearbeiten

Quellen:

  1. Übersetzung aus Norstedt (Herausgeber): Norstedts svenska ordbok. 1. Auflage. Språkdata och Norstedts Akademiska Förlag, 2003, ISBN 91-7227-407-7 „hjärta“, Seite 425
  2. Norstedt (Herausgeber): Norstedts stora tyska ordbok. 1. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, 2008, ISBN 978-91-7227-486-0 „hjärta“, Seite 217
  3. 3,0 3,1 Übersetzung aus Svenska Akademiens Ordbok „hand
  4. Übersetzung aus Svenska Akademiens Ordbok „hjärta
  5. Übersetzung aus Svenska Akademiens Ordbok „bröst