fordernd (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
fordernd fordernder am forderndsten
Alle weiteren Formen: Flexion:fordernd

Worttrennung:

for·dernd, Komparativ: for·dern·der, Superlativ: am for·dernds·ten

Aussprache:

IPA: [ˈfɔʁdɐnt]
Hörbeispiele:
Reime: -ɔʁdɐnt

Bedeutungen:

[1] nachdrücklich einen Wunsch (Forderung) äußernd

Beispiele:

[1] Ihre Wünsche waren äußerst fordernd.
[1] „Dem Wirtschaftsstil ist also ein fordernder Charakter eigen: er will sich durchsetzen und die Wirklichkeit gestalten.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „fordernde“, Wikipedia-Suchergebnisse für „fordernden
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „fordernd
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalfordernd

Quellen:

Partizip IBearbeiten

Worttrennung:

for·dernd

Aussprache:

IPA: [ˈfɔʁdɐnt]
Hörbeispiele:
Reime: -ɔʁdɐnt

Grammatische Merkmale:

  • Partizip Präsens des Verbs fordern
fordernd ist eine flektierte Form von fordern.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:fordern.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag fordern.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.