Hauptmenü öffnen

epilieren (Deutsch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich epiliere
du epilierst
er, sie, es epiliert
Präteritum ich epilierte
Konjunktiv II ich epilierte
Imperativ Singular epiliere!
epilier!
Plural epiliert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
epiliert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:epilieren

Worttrennung:

epi·lie·ren, Präteritum: epi·lier·te, Partizip II: epi·liert

Aussprache:

IPA: [epiˈliːʁən]
Hörbeispiele:   epilieren (Info)
Reime: -iːʁən

Bedeutungen:

[1] transitiv: die (Bein-)Haare entfernen, enthaaren

Herkunft:

zugrunde liegt das lateinische Substantiv pilus → la „Haar“ mit dem lateinischen Präfix ex- und dem deutschen Suffix -ieren[1]

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] canoonet „epilieren
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalepilieren
[1] The Free Dictionary „epilieren

Quellen:

  1. Dieter Baer und wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion; Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 2. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2000, ISBN 3-411-04162-5