Hauptmenü öffnen

dreistöckig (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
dreistöckig
Alle weiteren Formen: Flexion:dreistöckig

Worttrennung:

drei·stö·ckig, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈdʁaɪ̯ˌʃtœkɪç], [ˈdʁaɪ̯ˌʃtœkɪk]
Hörbeispiele:   dreistöckig (Info),   dreistöckig (Info)
Reime: -aɪ̯ʃtœkɪç

Bedeutungen:

[1] Architektur: mit drei Stockwerken versehen, über drei Stockwerke verfügend

Beispiele:

[1] Wir wohnen in einem dreistöckigen Haus.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „dreistöckig
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „dreistöckig
[*] canoonet „dreistöckig
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portaldreistöckig
[1] Duden online „dreistöckig