doppelsinnig (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
doppelsinnig doppelsinniger am doppelsinnigsten
Alle weiteren Formen: Flexion:doppelsinnig

Worttrennung:

dop·pel·sin·nig, Komparativ: dop·pel·sin·ni·ger, Superlativ: am dop·pel·sin·nigs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈdɔpl̩ˌzɪnɪç], [ˈdɔpl̩ˌzɪnɪk]
Hörbeispiele:   doppelsinnig (Info),   doppelsinnig (Info)

Bedeutungen:

[1] einen doppelten Sinn besitzend

Synonyme:

[1] doppeldeutig

Beispiele:

[1] Er gab eine doppelsinnige Antwort.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „doppelsinnig
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portaldoppelsinnig
[1] The Free Dictionary „doppelsinnig