distantia (Interlingua)Bearbeiten

SubstantivBearbeiten

Worttrennung:

dis·tan·ti·a

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] die Entfernung, die Distanz, der Abstand

Beispiele:

[1] Le nave spatial american 'New Horizons' „succedeva transmiter photos de alte qualitate al Terra malgrado le enorme distantia.“[1]
Dem (US-)amerikanische Raumschiff 'New Horizons' gelang es, Photos von hoher Qualität zur Erde zu übertragen – trotz der enormen Entfernung.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Interlingua-Wikipedia-Artikel „distantia
[1] Interlingua dictionario basic, Thomas Breinstrup e Italo Notarstefano (red.), p. 64, UMI, 2011, 256 pp., ISBN 978-2-36607-000-2

Quellen:

  1. Panorama in Interlingua 2015 numero 4 (anno 28), Union Mundial pro Interlingua (UMI)

dīstantia (Latein)Bearbeiten

  Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Beispiel bitte übersetzen

SubstantivBearbeiten

Kasus Singular Plural
Nominativ dīstantia dīstantiae
Genitiv dīstantiae dīstantiārum
Dativ dīstantiae dīstantiīs
Akkusativ dīstantiam dīstantiās
Vokativ dīstantia dīstantiae
Ablativ dīstantiā dīstantiīs

Worttrennung:

dis·tan·ti·a

Bedeutungen:

[1] die Entfernung, die Distanz, der Abstand

Herkunft:

Substantivierung des Verbs dī(s)-stāre → la „auseinander/getrennt sein“

Beispiele:

[1] L est distantia inter suspensionis punctum et centrum gravitatis corporis.[1]

Entlehnungen:

deutsch: Distanz

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Lateinischer Wikipedia-Artikel „distantia
[1] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „distantia“ (Zeno.org)

Quellen:

  1. Pendulum (Lateinischer Wikipedia-Artikel „Pendulum“)