Hauptmenü öffnen

diesjährig (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
diesjährig
Alle weiteren Formen: Flexion:diesjährig

Worttrennung:

dies·jäh·rig, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈdiːsˌjɛːʁɪç]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] im aktuellen Jahr stattfindend; zum aktuellen Jahr gehörend; im aktuellen Jahr geworden

Synonyme:

[1] Österreich: heurig

Gegenwörter:

[1] letztjährig

Beispiele:

[1] Das diesjährige Dorffest soll noch schöner werden, als das Letztjährige.
[1] Das diesjährige Festspielprogramm bietet einige Schmankerl für Theaterfans.
[1] Laut dem hundertjährigen Kalender soll der diesjährige Wein ein besonders edler Tropfen werden.

ÜbersetzungenBearbeiten

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „diesjährig
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „diesjährig
[1] canoo.net „diesjaehrig
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikondiesjaehrig
[1] The Free Dictionary „diesjährig