darauf kann jemand Gift nehmen

darauf kann jemand Gift nehmen (Deutsch)Bearbeiten

RedewendungBearbeiten

Worttrennung:

da·rauf kann je·mand Gift neh·men

Aussprache:

IPA: [ˌdaːʁaʊ̯f kann ˈjeːmant ˈɡɪft ˌneːmən]
Hörbeispiele:   darauf kann jemand Gift nehmen (Info)

Bedeutungen:

[1] Bekräftigung, dass etwas ganz sicher passieren wird/man etwas ganz sicher machen wird

Synonyme:

[1] darauf kannst jemand sein Leben verwetten
[1] darauf kannst Du Dich verlassen
[1] das garantiere ich Dir
[1] das ist sicher

Sinnverwandte Wörter:

[1] jede Wette
[1] so sicher wie das Amen in der Kirche

Beispiele:

[1] »Diese Strafe zahle ich nicht, darauf kannst Du Gift nehmen.«
[1] »Darauf kannst Du Gift nehmen, dass der FC Bayern auch im nächsten Jahr Meister wird.«
[1] »Ich werde diesen Kerl an die Luft setzen, darauf kannst Du Gift nehmen.«
[1] „»Außerdem wird Michael mir nie wieder fremdgehen. … Darauf kannst Du Gift nehmen! Und darauf sollten wir trinken!“«[1]
[1]  „»Warst Du mit ihm auch …?«
»… im Bett?«, nahm Ingrid Michelle die Worte aus dem Mund, klang dabei aber nicht vorwurfsvoll, sondern wie in Erinnerungen schwelgend. »Darauf kannst du Gift nehmen, mein Kind. Darauf kannst du Gift nehmen!«“[2]
[1] »Wenn ich mit so einem Vorschlag komme, lachen mich die anderen aus, darauf kannst du Gift nehmen.«[3]
[1] „»Er ist mehr Mann als ein paar von euch Ratten hier in diesem Haus, und was ich sage, ist dies: den will ich sehen, der ihn anrührt – das sage ich euch, und darauf könnt ihr Gift nehmen!«“[4]
[1] „Wenn man sich in Schleswig-Holstein einer Sache absolut sicher ist, dann sagt man nicht »Darauf kannst du Gift nehmen«, sondern »Da kannst du Gift drauf nehmen!«.“[5]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Redensarten-Index „Darauf kannst du Gift nehmen!
[1] Duden online „Gift (Giftstoff, Toxikum)“ (dort: auf etwas Gift nehmen können)
[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Redewendungen. Wörterbuch der deutschen Idiomatik. In: Der Duden in zwölf Bänden. 5., neu bearbeitete und aktualisierte Auflage. Band 11, Dudenverlag, Berlin/Mannheim/Zürich 2020, ISBN 978-3-411-91305-3, Seite 284

Quellen:

  1. Oliver Scholz: Die Rache des Regenwurms. Kurze Texte. BoD 2021, ISBN 9783753493596, Seite 34 (Zitiert nach Google Books)
  2. Nele Hansen: Seeluftflüstern. Liebe im Strandcafé. dp DIGITAL PUBLISHERS GmbH, 2021, ISBN 9783968179476, Seite 48 (Zitiert nach Google Books)
  3. Jürgen Alberts: Familiengift. Teil 3: Die Starre. Edition Falkenberg, 2019, ISBN 9783954941698, Seite 165 (Zitiert nach Google Books)
  4. 40+ Abenteuerromane für den Lese-Urlaub. 20.000 Meilen unter dem Meer, Der Graf von Monte Christo, Die Schatzinsel, Der schwarze Korsar, Das Tal des Grauens, Der letzte Mohikaner, Die drei Musketiere, Moby Dick, Robinson Crusoe …. e-artnow, ISBN 9788027230792, Seite 4451 (Zitiert nach Google Books Kommentar=aus: Robert Louis Stevenson, Die Schatzinsel)
  5. Bastian Sick: Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod. Folge 3 – Noch mehr Neues aus dem Irrgarten der deutschen Sprache. eBook by Kiepenheuer&Witsch, 2009, ISBN 9783462301120, Seite 50 (Zitiert nach Google Books)
  6. Oxford English Dictionary „dollars to doughnuts