bugia (Italienisch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

la bugia

le bugie

 
[3] Una bugia

Worttrennung:

bu·gi·a, Plural: bu·gi·e

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] die Lüge, die Unwahrheit
[2] der Nagelfleck
[3] der Handkerzenleuchter

Synonyme:

[1] balla, falsità, fandonia, ciancia, favola, frottola, menzogna, panzana
[3] portacandela

Gegenwörter:

[1] verità

Beispiele:

[1] È meglio la piccola certezza che la grande bugia. (Leonardo da Vinci)
Eine kleine Gewissheit ist besser als eine große Lüge.
[2] … in capo a mezz’ora torna il Padre con una ‘'bugia’' in mano, e si pone a sedere sopra il mio baule.[1]
[3]

Sprichwörter:

[1] le bugie hanno le gambe corte

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] dire bugie (lügen)

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Italienischer Wikipedia-Artikel „bugia

Quellen:

  1. Carlo Goldoni, "Memorie".