bilanziell (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
bilanziell
Alle weiteren Formen: Flexion:bilanziell

Worttrennung:

bi·lan·zi·ell, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [bilanˈt͡si̯ɛl]
Hörbeispiele:   bilanziell (Info)
Reime: -ɛl

Bedeutungen:

[1] die Bilanz betreffend

Herkunft:

Ableitung vom Substantiv Bilanz mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -iell

Beispiele:

[1] „Zur Beurteilung der Vorteilhaftigkeit des Leasings sind detaillierte Nutzen-Kosten-Analysen unter Berücksichtigung steuerlicher und bilanzieller Auswirkungen durchzuführen.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalbilanziell
[1] Duden online „bilanziell

Quellen:

  1. Gabler Wirtschaftslexikon: „Leasing