Zyprerin (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Zyprerin

die Zyprerinnen

Genitiv der Zyprerin

der Zyprerinnen

Dativ der Zyprerin

den Zyprerinnen

Akkusativ die Zyprerin

die Zyprerinnen

Worttrennung:

Zy·p·re·rin, Plural: Zy·p·re·rin·nen

Aussprache:

IPA: [ˈt͡syːpʁəʁɪn]
Hörbeispiele:   Zyprerin (Info)

Bedeutungen:

[1] Staatsbürgerin des Inselstaats Zypern

Synonyme:

[1] Zyprierin, Zypriotin

Männliche Wortformen:

[1] Zyprer

Beispiele:

[1] Die Türkei muss einer griechischen Zyprerin, die nach dem Einmarsch türkischer Truppen aus dem Norden der Insel vertrieben wurde, 800.000 Euro zahlen.[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 24. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2006, ISBN 978-3-411-70924-3

Quellen:

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Zyprer, Zypern