Zigarettenraucher

Zigarettenraucher (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Zigarettenraucher die Zigarettenraucher
Genitiv des Zigarettenrauchers der Zigarettenraucher
Dativ dem Zigarettenraucher den Zigarettenrauchern
Akkusativ den Zigarettenraucher die Zigarettenraucher
 
[1] Zigarettenraucher

Worttrennung:

Zi·ga·ret·ten·rau·cher, Plural: Zi·ga·ret·ten·rau·cher

Aussprache:

IPA: [t͡siɡaˈʁɛtn̩ˌʁaʊ̯xɐ]
Hörbeispiele:   Zigarettenraucher (Info)
Reime: -ɛtn̩ʁaʊ̯xɐ

Bedeutungen:

[1] Person, die eine Zigarette raucht

Herkunft:

Determinativkompositum aus Zigarette, Fugenelement -n und Raucher

Weibliche Wortformen:

[1] Zigarettenraucherin

Oberbegriffe:

[1] Raucher

Unterbegriffe:

[1] Kettenraucher

Beispiele:

[1] „Wie alle bisher weltweit durchgeführten 24 Studien zeigen, haben Wasserpfeifenraucher ein doppelt so hohes Risiko, an Lungenkrebs zu erkranken, wie Zigarettenraucher.[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 25. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04015-5, „Zigarettenraucher“, Seite 1198.
[1] Duden online „Zigarettenraucher
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Zigarettenraucher
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalZigarettenraucher
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Zigarettenraucher

Quellen:

  1. Gefährlicher Trend: Wasserpfeife. Abgerufen am 23. Oktober 2020.