Xaver (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, m, VornameBearbeiten

Singular Plural
Nominativ (der) Xaver die Xavers
Genitiv (des Xaver)
(des Xavers)

Xavers
der Xavers
Dativ (dem) Xaver den Xavers
Akkusativ (den) Xaver die Xavers
siehe auch: Grammatik der deutschen Namen

Worttrennung:

Xa·ver

Aussprache:

IPA: [ˈksaːvɐ]
Hörbeispiele:   Xaver (Info)

Bedeutungen:

[1] männlicher Vorname

Abkürzungen:

[1] Xavi

Herkunft:

abgeleitet vom Namen der spanischen Burg Castillo de Javier, wo der heilige Francisco de Xavier (Franz Xaver) geboren wurde, als dessen Beiname Xaver ursprünglich nur bekannt war.[Quellen fehlen]

Verkleinerungsformen:

[1] Xaverl

Alternative Schreibweisen:

[1] Xava

Weibliche Namensvarianten:

[1] Xaveria, Xaverine

Bekannte Namensträger: (Links führen zu Wikipedia)

[1] Franz Xaver

Beispiele:

[1] Xaver ließ gestern wieder lange auf sich warten.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Xaver
[1] Duden online „Xaver
[1] Walter Burkart: Neues Lexikon der Vornamen. Lübbe, Bergisch Gladbach 1993, ISBN 3-404-60343-5 (Lizenzausgabe), „Xaver“, Seite 430.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Xavier