Wasserwerk (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Wasserwerk

die Wasserwerke

Genitiv des Wasserwerkes
des Wasserwerks

der Wasserwerke

Dativ dem Wasserwerk
dem Wasserwerke

den Wasserwerken

Akkusativ das Wasserwerk

die Wasserwerke

 
[1] Wasserwerk

Worttrennung:

Was·ser·werk, Plural: Was·ser·wer·ke

Aussprache:

IPA: [ˈvasɐˌvɛʁk]
Hörbeispiele:   Wasserwerk (Info)

Bedeutungen:

[1] Anlage zur Bereitstellung von Trinkwasser

Abkürzungen:

[1] Ww., WW

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Wasser und Werk

Synonyme:

[1] Wasseraufbereitungsanlage

Beispiele:

[1] Dieses Wasserwerk versorgt unsere ganze Stadt.

Wortbildungen:

Wasserwerksmeister

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Wasserwerk
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Wasserwerk
[1] canoonet „Wasserwerk
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalWasserwerk