Hauptmenü öffnen

Wahlerfolg (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Wahlerfolg

die Wahlerfolge

Genitiv des Wahlerfolges
des Wahlerfolgs

der Wahlerfolge

Dativ dem Wahlerfolg
dem Wahlerfolge

den Wahlerfolgen

Akkusativ den Wahlerfolg

die Wahlerfolge

Worttrennung:

Wahl·er·folg, Plural: Wahl·er·fol·ge

Aussprache:

IPA: [ˈvaːlʔɛɐ̯ˌfɔlk]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Erfolg bei einer Wahl

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Wahl und Erfolg

Sinnverwandte Wörter:

[1] Wahlsieg, Wahltriumph

Oberbegriffe:

[1] Erfolg

Beispiele:

[1] Der große Wahlerfolg der noch jungen Partei hat alle überrascht.

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Wahlerfolg
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Wahlerfolg
[1] canoonet „Wahlerfolg
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Wahlerfolg
[1] The Free Dictionary „Wahlerfolg
[1] Duden online „Wahlerfolg