Verehrerin (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Verehrerin

die Verehrerinnen

Genitiv der Verehrerin

der Verehrerinnen

Dativ der Verehrerin

den Verehrerinnen

Akkusativ die Verehrerin

die Verehrerinnen

Worttrennung:

Ver·eh·re·rin, Plural: Ver·eh·re·rin·nen

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈʔeːʁəʁɪn]
Hörbeispiele:   Verehrerin (Info)
Reime: -eːʁəʁɪn

Bedeutungen:

[1] weibliche Person, die jemanden anderen (oft heimlich) liebt
[2] weibliche Person, die jemand anderen bewundert

Männliche Wortformen:

[1, 2] Verehrer

Beispiele:

[1] Er hat eine heimliche Verehrerin.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Verehrerin
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalVerehrerin
  In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!