Venetien (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, ToponymBearbeiten

Singular Plural
Nominativ (das) Venetien
Genitiv (des Venetien)
(des Venetiens)

Venetiens
Dativ (dem) Venetien
Akkusativ (das) Venetien

Anmerkung zum Artikelgebrauch:

Der Artikel wird gebraucht, wenn „Venetien“ in einer bestimmten Qualität, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Zeitabschnitt als Subjekt oder Objekt im Satz steht. Ansonsten, also normalerweise, wird kein Artikel verwendet.

Alternative Schreibweisen:

Venezien

Worttrennung:

Ve·ne·ti·en, kein Plural

Aussprache:

IPA: [veˈneːt͡si̯ən]
Hörbeispiele:   Venetien (Info)
Reime: -eːt͡si̯ən

Bedeutungen:

[1] Region in Nordostitalien

Beispiele:

[1] „Venetien ist mit 18.378 km² die flächenmäßig achtgrößte Region Italiens und rangiert mit seinen über 4,9 Millionen Einwohnern an fünfter Stelle.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Venetien
[1] Der Neue Herder. In 2 Bänden. Herder Verlag, Freiburg 1949, Band 2, Spalte 4620, Artikel „Venezien, Venetien“

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Venetien