Umweltgift (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Umweltgift

die Umweltgifte

Genitiv des Umweltgifts
des Umweltgiftes

der Umweltgifte

Dativ dem Umweltgift

den Umweltgiften

Akkusativ das Umweltgift

die Umweltgifte

Worttrennung:

Um·welt·gift, Plural: Um·welt·gif·te

Aussprache:

IPA: [ˈʊmvɛltɡɪft]
Hörbeispiele:   Umweltgift (Info)

Bedeutungen:

[1] eine Substanz, die negativ auf die Natur einwirkt

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Umwelt und Gift

Sinnverwandte Wörter:

[1] Klimakiller

Oberbegriffe:

[1] Gift

Beispiele:

[1] Die Umweltgifte haben den See schwer geschädigt, die Fische sind alle tot.
[1] Schwefeltrioxid ist ein Umweltgift.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Umweltgift
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalUmweltgift