Ulrike (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, f, VornameBearbeiten

Singular Plural
Nominativ (die) Ulrike die Ulrikes
Genitiv (der Ulrike)
Ulrikes
der Ulrikes
Dativ (der) Ulrike den Ulrikes
Akkusativ (die) Ulrike die Ulrikes
siehe auch: Grammatik der deutschen Namen

Worttrennung:

Ul·ri·ke, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ʊlˈʁiːkə]
Hörbeispiele:   Ulrike (Info)

Bedeutungen:

[1] weiblicher Vorname

Herkunft:

Ulrike ist ein weiblicher Vorname, der auf den männlichen Vornamen Ulrich zurückgeht. Seine ursprüngliche Bedeutung ist: Reich an ererbtem Besitz. Verbreitung findet er seit dem 18. Jahrhundert in Adelskreisen. Seit Beginn des 20. Jahrhunderts wurde er durch Zeitungs- und Zeitschriftenromane volkstümlich.

Weibliche Namensvarianten:

[1] Ulrika

Männliche Namensvarianten:

[1] Ulrich

Bekannte Namensträger: (Links führen zu Wikipedia)

Beispiele:

[1] Meine Freundin Ulrike kann ganz wunderbar zeichnen.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Ulrike