Hauptmenü öffnen

Trainerstab (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Trainerstab

die Trainerstäbe

Genitiv des Trainerstabes
des Trainerstabs

der Trainerstäbe

Dativ dem Trainerstab
dem Trainerstabe

den Trainerstäben

Akkusativ den Trainerstab

die Trainerstäbe

Worttrennung:

Trai·ner·stab, Plural: Trai·ner·stä·be

Aussprache:

IPA: [ˈtʁɛːnɐˌʃtaːp], [ˈtʁeːnɐˌʃtaːp], [ˈtʁɛɪ̯nɐˌʃtaːp]
Hörbeispiele:   Trainerstab (Info)

Bedeutungen:

[1] Personengruppe, die gemeinsam für das Training (einer Person, einer Gruppe,...) zuständig ist

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Trainer und Stab

Oberbegriffe:

[1] Stab

Beispiele:

[1] „Seit Mikaela Weltcuprennen fährt, gehört sie zum Trainerstab ihrer Tochter.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Trainerstab
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Trainerstab
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalTrainerstab
[1] Duden online „Trainerstab

Quellen:

  1. Christian Ewers: Die Beste – oder nichts. In: Stern. Nummer Heft 6, 2017, Seite 64-68, Zitat Seite 67.