Tätlichkeit (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Tätlichkeit die Tätlichkeiten
Genitiv der Tätlichkeit der Tätlichkeiten
Dativ der Tätlichkeit den Tätlichkeiten
Akkusativ die Tätlichkeit die Tätlichkeiten

Worttrennung:

Tät·lich·keit, Plural: Tät·lich·kei·ten

Aussprache:

IPA: [ˈtɛːtlɪçkaɪ̯t]
Hörbeispiele:   Tätlichkeit (Info)
Reime: -ɛːtlɪçkaɪ̯t

Bedeutungen:

[1] körperliche/tätliche Auseinandersetzung

Herkunft:

von tätlich mit dem Suffix -keit

Sinnverwandte Wörter:

[1] Gewalttätigkeit, Handgreiflichkeit

Oberbegriffe:

[1] Handlung

Beispiele:

[1] Im Laufe der Auseinandersetzungen kam es wiederholt zu Tätlichkeiten.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Tätlichkeit
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Tätlichkeit
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalTätlichkeit