Subwoofer (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Subwoofer die Subwoofer
Genitiv des Subwoofers der Subwoofer
Dativ dem Subwoofer den Subwoofern
Akkusativ den Subwoofer die Subwoofer
 
[1] Subwoofer mit Holzverkleidung

Worttrennung:

Sub·woo·fer, Plural: Sub·woo·fer

Aussprache:

IPA: [ˈsapvuːfɐ]
Hörbeispiele:   Subwoofer (Info)

Bedeutungen:

[1] spezielle Bass-Lautsprecherbox an einer Stereo- oder Heimkinoanlage

Herkunft:

Oberbegriffe:

[1] Lautsprecher

Beispiele:

[1] „Tuner und CD-Wechsler sind von Alpine, Subwoofer und Verstärker von Infinity und die Lautsprecher von Magnat. Den respektablen Gewinn nahm Ulrich Klein jetzt beim Media Markt in Mannheim-Neckarau in Empfang.“[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] aktiver / passiver Subwoofer

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Subwoofer
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSubwoofer
[1] Duden online „Subwoofer
[1] wissen.de – Wörterbuch „Subwoofer
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Subwoofer“ auf wissen.de
[1] wissen.de – Lexikon „Subwoofer
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Subwoofer

Quellen:

  1. M02/MAI.35537 Mannheimer Morgen, 11.05.2002, Ressort: Auto und Verkehr; Ulrich Klein freut sich über Anlage; zitiert nach: Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Subwoofer