Substituent (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Substituent die Substituenten
Genitiv des Substituenten der Substituenten
Dativ dem Substituenten den Substituenten
Akkusativ den Substituenten die Substituenten

Worttrennung:

Sub·s·ti·tu·ent, Plural: Sub·s·ti·tu·en·ten

Aussprache:

IPA: [zʊpstituˈɛnt]
Hörbeispiele:   Substituent (Info)
Reime: -ɛnt

Bedeutungen:

[1] Atom, welches ein anderes in einer chemischen Verbindung ersetzen kann, ohne dass dieses zerstört wird

Herkunft:

Ableitung vom Stamm von substituieren mit dem Ableitungsmorphem -ent

Oberbegriffe:

[1] Atom

Beispiele:

[1] „Durch Änderungen der Substituenten am Diphenylether entstehen Herbizide, die die Biosynthese des Chlorophylls hindern.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Substituent
[1] Duden online „Substituent
[1] wissen.de – Wörterbuch „Substituent
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Substituent“ auf wissen.de
[1] Lexikon der Chemie. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg 1998 auf spektrum.de, „Substituenten

Quellen:

  1. Lexikon der Chemie. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg 1998 auf spektrum.de, „Diphenyletherherbizide

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Substituten