Sportliga (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Sportliga

die Sportligen

Genitiv der Sportliga

der Sportligen

Dativ der Sportliga

den Sportligen

Akkusativ die Sportliga

die Sportligen

Worttrennung:

Sport·li·ga, Plural: Sport·li·gen

Aussprache:

IPA: [ˈʃpɔʁtˌliːɡa]
Hörbeispiele:   Sportliga (Info)

Bedeutungen:

[1] Spielklasse im Sport mit mehreren Teilnehmern, die meist über ein einheitliches Regelwerk verfügt

Herkunft:

Determinativkompositum aus Sport und Liga

Beispiele:

[1] „Sicher ist, dass die NFL zwischen 1919 und 1922 von einem lockeren Klub von Gleichgesinnten zu einer Sportliga mit Statuten und daraus resultierenden Rechten und Pflichten für die Mitglieder avancierte.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Sportliga
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Sportliga
[1] canoonet „Sportliga
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Sportliga
[1] The Free Dictionary „Sportliga
[1] Duden online „Sportliga
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSportliga
[1] wissen.de – Wörterbuch „Sportliga
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Sportliga“ auf wissen.de
[1] wissen.de – Lexikon „Sportliga
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Sportliga

Quellen:

  1. Dieter Hoch, Holger Korber, Dirk Ladwig: Die Geschichte der NFL. Von den kleinen Anfängen bis zum Aufstieg zur größten Profiliga der Welt. 2., überarbeitete und aktualisierte Auflage. Huddle, Berlin 2016, ISBN 978-3-9811390-6-8, Seite 11.