Spezialfirma (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Spezialfirma die Spezialfirmen
Genitiv der Spezialfirma der Spezialfirmen
Dativ der Spezialfirma den Spezialfirmen
Akkusativ die Spezialfirma die Spezialfirmen

Worttrennung:

Spe·zi·al·fir·ma, Plural: Spe·zi·al·fir·men

Aussprache:

IPA: [ʃpeˈt͡si̯aːlˌfɪʁma]
Hörbeispiele:   Spezialfirma (Info)

Bedeutungen:

[1] Wirtschaft: Unternehmen, das sich auf bestimmte Leistungen spezialisiert hat

Herkunft:

[1] Determinativkompositum aus dem Adjektiv spezial und dem Substantiv Firma

Oberbegriffe:

[1] Firma

Beispiele:

[1] „Nach letztendlich amtlicher Abmahnung überträgt Odin die Arbeit einer Spezialfirma, von der die Güllegruben entleert und gereinigt und die weiterhin anfallende Gülle in hofeigene Fässer umgeleitet werden soll.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Spezialfirma
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Spezialfirma
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Spezialfirma
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSpezialfirma

Quellen:

  1. Hansi Sondermann: Hexentotentanz und andere Kriminalgeschichten. Anthologie. Mecke Druck und Verlag, Duderstadt 2019, ISBN 978-3-86944-199-3, Seite 158.