Sperrrad (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular Plural
Nominativ das Sperrrad die Sperrräder
Genitiv des Sperrrads
des Sperrrades
der Sperrräder
Dativ dem Sperrrad
dem Sperrrade
den Sperrrädern
Akkusativ das Sperrrad die Sperrräder
 
[1] durchsichtiges Sperrrad mit 12 Zähnen

Nicht mehr gültige Schreibweisen:

Sperrad

Worttrennung:

Sperr·rad, Plural: Sperr·rä·der

Aussprache:

IPA: [ˈʃpɛʁˌʁaːt]
Hörbeispiele:   Sperrrad (Info)

Bedeutungen:

[1] Zahnrad, in dessen Zähne ein Sperrkegel einrasten kann und so das Drehen blockiert

Sinnverwandte Wörter:

[1] Sperrstück

Oberbegriffe:

[1] Zahnrad

Beispiele:

[1] „Aus dem Sperrrad G stehen ferner bei allen Zähnen kleine Stifte seitlich hervor, und zwar abwechselnd einer nach der einen Seite und einer nach der entgegengesetzten Seite, einer nach vorn und der nächste nach hinten.“[1]
[1] „Die Sperrräder sind entgegengesetzt verzahnt, so dass bei der Bewegung des Handhebels n das eine oder andere Sperrrad in der ihm gebührenden Richtung, die Welle w aber immer in derselben Richtung gedreht wird.“[2]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Sperrrad
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Sperrrad
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Sperrrad
[*] The Free Dictionary „Sperrrad
[1] Duden online „Sperrrad

Quellen: