Sperrbezirk (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Sperrbezirk die Sperrbezirke
Genitiv des Sperrbezirkes
des Sperrbezirks
der Sperrbezirke
Dativ dem Sperrbezirk
dem Sperrbezirke
den Sperrbezirken
Akkusativ den Sperrbezirk die Sperrbezirke

Worttrennung:

Sperr·be·zirk, Plural: Sperr·be·zir·ke

Aussprache:

IPA: [ˈʃpɛʁbəˌt͡sɪʁk]
Hörbeispiele:   Sperrbezirk (Info)
Reime: -ɛʁbət͡sɪʁk

Bedeutungen:

[1] abgesperrtes Gebiet
[2] Stadtbezirk, in dem Prostitution nicht erlaubt ist
[3] Gebiet, in dem bestimmte Regelungen zum Schutz vor Seuchen gelten

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs sperren und Bezirk

Synonyme:

[1] Sperrgebiet

Oberbegriffe:

[1–3] Bezirk

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[2] Wikipedia-Artikel „Sperrbezirk
[3] Wikipedia-Artikel „Sperrbezirk (Tierseuche)
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Sperrbezirk
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSperrbezirk
[1–3] Duden online „Sperrbezirk
[1–3] wissen.de – Wörterbuch „Sperrbezirk
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Sperrbezirk
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Sperrbezirk