Schwimmverein

Schwimmverein (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Schwimmverein

die Schwimmvereine

Genitiv des Schwimmvereines
des Schwimmvereins

der Schwimmvereine

Dativ dem Schwimmverein
dem Schwimmvereine

den Schwimmvereinen

Akkusativ den Schwimmverein

die Schwimmvereine

Worttrennung:

Schwimm·ver·ein, Plural: Schwimm·ver·ei·ne

Aussprache:

IPA: [ˈʃvɪmfɛɐ̯ˌʔaɪ̯n]
Hörbeispiele:   Schwimmverein (Info)

Bedeutungen:

[1] Verein, der sich dem Schwimmen widmet

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs schwimmen und dem Substantiv Verein

Oberbegriffe:

[1] Verein

Unterbegriffe:

[1] Damenschwimmverein, Frauenschwimmverein

Beispiele:

[1] „1878/79 entstehen in Berlin und Hamburg die ersten Schwimmvereine.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Schwimmverein
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSchwimmverein
[1] The Free Dictionary „Schwimmverein
[1] Duden online „Schwimmverein
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Schwimmverein
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Schwimmverein

Quellen:

  1. Thomas Nipperdey: Deutsche Geschichte 1866–1918. Band I: Arbeitswelt und Bürgergeist. Verlag C.H.Beck, München 2013. ISBN 978-3406655784. Seite 173