Schwäher (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Schwäher die Schwäher
Genitiv des Schwähers der Schwäher
Dativ dem Schwäher den Schwähern
Akkusativ den Schwäher die Schwäher

Worttrennung:

Schwä·her, Plural: Schwä·her

Aussprache:

IPA: [ˈʃvɛːɐ]
Hörbeispiele:   Schwäher (Info)
Reime: -ɛːɐ

Bedeutungen:

[1] veraltet: Vater der Ehefrau, Schwiegervater
[2] veraltet: Ehemann von einem Geschwister des Ehepartners

Synonyme:

[1] Schwiegervater
[2] Schwager

Gegenwörter:

[1] Schwieger

Weibliche Wortformen:

[1] Schwäherin

Beispiele:

[1, 2] „Und Jitro, der Priester Midjans, der Schwäher Mosches hörte alles, was Gott getan an Mosche und an Israel, seinem Volke, daß der Ewige Israel herausgeführt aus Mizrajim.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Schwäher
[1, 2] Duden online „Schwäher
[1, 2] wissen.de – Wörterbuch „Schwäher
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Schwäher

Quellen:

  1. Exodus 18.1 Tanach