Schlusserklärung

Schlusserklärung (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Schlusserklärung

die Schlusserklärungen

Genitiv der Schlusserklärung

der Schlusserklärungen

Dativ der Schlusserklärung

den Schlusserklärungen

Akkusativ die Schlusserklärung

die Schlusserklärungen

Nicht mehr gültige Schreibweisen:

Schlußerklärung

Worttrennung:

Schluss·er·klä·rung, Plural: Schluss·er·klä·run·gen

Aussprache:

IPA: [ˈʃlʊsʔɛɐ̯ˌklɛːʁʊŋ]
Hörbeispiele:   Schlusserklärung (Info)

Bedeutungen:

[1] abschließende Erklärung

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Schluss und Erklärung

Oberbegriffe:

[1] Erklärung

Beispiele:

[1] „Die Schlusserklärungen sind zwangsläufig vom Text her sehr umfangreich.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Schlusserklärung
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Schlusserklärung
[1] Duden online „Schlusserklärung

Quellen:

  1. Deutsche Versicherungsakademie, DVA (Hrsg.): Lebensversicherung, Unfallversicherung. Studienmaterial. 3. Auflage. Verlag Versicherungswirtschaft, Karlsruhe 2005. ISBN 978-3899521818. Seite 75