Sanierungskonzept

Sanierungskonzept (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Sanierungskonzept

die Sanierungskonzepte

Genitiv des Sanierungskonzeptes
des Sanierungskonzepts

der Sanierungskonzepte

Dativ dem Sanierungskonzept
dem Sanierungskonzepte

den Sanierungskonzepten

Akkusativ das Sanierungskonzept

die Sanierungskonzepte

Worttrennung:

Sa·nie·rungs·kon·zept, Plural: Sa·nie·rungs·kon·zep·te

Aussprache:

IPA: [zaˈniːʁʊŋskɔnˌt͡sɛpt]
Hörbeispiele:   Sanierungskonzept (Info)

Bedeutungen:

[1] Konzept, in dem die Maßnahmen für eine Sanierung festgehalten sind

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Sanierung und Konzept mit dem Fugenelement -s

Sinnverwandte Wörter:

[1] Sanierungsfahrplan, Sanierungsplan

Oberbegriffe:

[1] Konzept

Beispiele:

[1] Das Sanierungskonzept wurde von einem Expertenteam begutachtet.
[1] „Die neue Karstadt-Spitze nimmt sich mehr Zeit für die Ausarbeitung eines Sanierungskonzepts als ursprünglich geplant.“[1]
[1] „Nach dem vorgelegten Sanierungskonzept des Raststättenbetreibers könnte das Unternehmen schon bald wieder profitabel werden.“[2]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 25. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04015-5, „Sanierungskonzept“, Seite 926.
[1] Duden online „Sanierungskonzept
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Sanierungskonzept
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSanierungskonzept
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Sanierungskonzept

Quellen: