Reimwörterbuch

Reimwörterbuch (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular Plural
Nominativ das Reimwörterbuch die Reimwörterbücher
Genitiv des Reimwörterbuchs
des Reimwörterbuches
der Reimwörterbücher
Dativ dem Reimwörterbuch
dem Reimwörterbuche
den Reimwörterbüchern
Akkusativ das Reimwörterbuch die Reimwörterbücher

Worttrennung:

Reim·wör·ter·buch, Plural: Reim·wör·ter·bü·cher

Aussprache:

IPA: [ˈʁaɪ̯mvœʁtɐbuːx]
Hörbeispiele:   Reimwörterbuch (Info)

Bedeutungen:

[1] Linguistik: Wörterbuch, das dabei hilft, zu einem bestimmten Wort oder einer Endung einen passenden Reim zu finden.

Herkunft:

Determinativkompositum aus Reim und Wörterbuch

Synonyme:

[1] Reimlexikon

Gegenwörter:

[1] alle anderen im Artikel Wörterbuch angeführten Wörterbuchtypen

Oberbegriffe:

[1] Wörterbuch

Beispiele:

[1] In einem Reimwörterbuch des Deutschen kann man nachschlagen, ob sich auf ein bestimmtes Wort ein Reim finden lässt.

ÜbersetzungenBearbeiten

Reime im Wiktionary: Reime
[1] Wikipedia-Artikel „Reimwörterbuch