Rechtssicherheit

Rechtssicherheit (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Rechtssicherheit die Rechtssicherheiten
Genitiv der Rechtssicherheit der Rechtssicherheiten
Dativ der Rechtssicherheit den Rechtssicherheiten
Akkusativ die Rechtssicherheit die Rechtssicherheiten

Worttrennung:

Rechts·si·cher·heit, Plural: Rechts·si·cher·hei·ten

Aussprache:

IPA: [ˈʁɛçt͡szɪçɐˌhaɪ̯t]
Hörbeispiele:   Rechtssicherheit (Info)

Bedeutungen:

[1] durch Rechtsnormen garantierte Sicherheit

Herkunft:

Determinativkompositum aus Recht und Sicherheit mit dem Fugenelement -s

Sinnverwandte Wörter:

[1] Rechtsschutz

Oberbegriffe:

[1] Sicherheit

Beispiele:

[1] „Die Bekämpfung von Kartellen und die Schaffung von Rechtssicherheit sieht er als staatliche Aufgaben.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Rechtssicherheit
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Rechtssicherheit
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Rechtssicherheit
[1] The Free Dictionary „Rechtssicherheit
[1] Duden online „Rechtssicherheit
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalRechtssicherheit
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Rechtssicherheit

Quellen:

  1. Tobias Sauer: Wie der Schotte die Wirtschaftswelt revolutionierte. In: G/Geschichte. Nummer 7/2018, ISSN 1617-9412, Seite 53.