Realist (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Realist die Realisten
Genitiv des Realisten der Realisten
Dativ dem Realisten den Realisten
Akkusativ den Realisten die Realisten

Worttrennung:

Re·a·list, Plural: Re·a·lis·ten

Aussprache:

IPA: [ʁeaˈlɪst]
Hörbeispiele:   Realist (Info)
Reime: -ɪst

Bedeutungen:

[1] an der Wirklichkeit/Realität (und nicht an Vorstellungen, Träumen oder gar Utopien) orientierter Mensch; nüchtern-sachlich denkender und handelnder Mensch
[2] Anhänger der (künstlerischen/literarischen/philosophischen) Strömung des Realismus (ab 18. Jahrhundert)

Herkunft:

Ableitung zu real mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ist

Synonyme:

[1] Wirklichkeitsmensch

Gegenwörter:

[1] Träumer, Visionär, Weltfremder

Weibliche Wortformen:

[1] Realistin

Unterbegriffe:

[1] Fotorealist

Beispiele:

[1] Seien wir Realisten, dieser Traum wird sich wohl nie verwirklichen lassen.

Wortbildungen:

realistisch

ÜbersetzungenBearbeiten

[1, 2] Wikipedia-Artikel „Realist
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Realist
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalRealist
[1, 2] The Free Dictionary „Realist

Quellen: