Paukenhöhle (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Paukenhöhle die Paukenhöhlen
Genitiv der Paukenhöhle der Paukenhöhlen
Dativ der Paukenhöhle den Paukenhöhlen
Akkusativ die Paukenhöhle die Paukenhöhlen

Worttrennung:

Pau·ken·höh·le, Plural: Pau·ken·höh·len

Aussprache:

IPA: [ˈpaʊ̯kn̩ˌhøːlə]
Hörbeispiele:   Paukenhöhle (Info)

Bedeutungen:

[1] Hohlraum im Ohr von Wirbeltieren, der hinter dem Trommelfell liegt und die Gehörknöchelchen enthält

Oberbegriffe:

[1] Mittelohr, Ohr

Beispiele:

[1] Die Paukenhöhle ist durch die Ohrtrompete mit dem Rachenraum verbunden.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Paukenhöhle
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Paukenhöhle
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Paukenhöhle
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalPaukenhoehle