Parteigröße

Parteigröße (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Parteigröße die Parteigrößen
Genitiv der Parteigröße der Parteigrößen
Dativ der Parteigröße den Parteigrößen
Akkusativ die Parteigröße die Parteigrößen

Nebenformen:

Schweiz und Liechtenstein: Parteigrösse

Worttrennung:

Par·tei·grö·ße, Plural: Par·tei·grö·ßen

Aussprache:

IPA: [paʁˈtaɪ̯ˌɡʁøːsə]
Hörbeispiele:   Parteigröße (Info)

Bedeutungen:

[1] einflussreiche, bekannte Person innerhalb einer politischen Partei

Herkunft:

Determinativkompositum aus Partei und Größe

Sinnverwandte Wörter:

[1] Parteispitze

Oberbegriffe:

[1] Größe

Beispiele:

[1] „Einen Rücktritt Copés forderte offen zwar keine der Parteigrößen.[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Parteigröße
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Parteigröße
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Parteigröße
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalParteigröße

Quellen:

  1. Christoph Sydow/AFP/Reuters: Sarkozy-Partei: Finanzaffäre erschüttert Frankreichs UMP. In: Spiegel Online. 26. Mai 2014, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 14. Oktober 2017).