Nusskuchen (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Nusskuchen

die Nusskuchen

Genitiv des Nusskuchens

der Nusskuchen

Dativ dem Nusskuchen

den Nusskuchen

Akkusativ den Nusskuchen

die Nusskuchen

Nicht mehr gültige Schreibweisen:

Nußkuchen

Worttrennung:

Nuss·ku·chen, Plural: Nuss·ku·chen

Aussprache:

IPA: [ˈnʊsˌkuːxn̩]
Hörbeispiele:   Nusskuchen (Info)

Bedeutungen:

[1] Gastronomie: (Rühr-)Kuchen aus einem Teig mit einem wesentlichen Anteil von (gemahlenen) Nüssen

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Nuss und Kuchen

Oberbegriffe:

[1] Kuchen

Beispiele:

[1] In der Konditorei duftet es nach Nusskuchen.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Nusskuchen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Nusskuchen
[1] Duden online „Nusskuchen