Neris (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, f, ToponymBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Neris

Genitiv der Neris

Dativ der Neris

Akkusativ die Neris

Worttrennung:

Ne·ris, kein Plural

Aussprache:

IPA: typisch deutsch: [ˈneːʁɪs]
Hörbeispiele:   Neris (Info)
Reime: -eːʁɪs

Bedeutungen:

[1] Fluss durch die litauische Hauptstadt Wilna

Beispiele:

[1] Fahr mit mir die Neris hinunter!

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Neris
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Neris
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalNeris

Neris (Litauisch)Bearbeiten

Substantiv, f, ToponymBearbeiten

Kasus Singular Plural
Nominativ Neris
Genitiv Neries
Dativ Neriai
Akkusativ Nerį
Instrumental Nerimi
Lokativ Neryje
Vokativ Nerie

Worttrennung:

, Plural:

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Neris (Fluss durch die litauische Hauptstadt Wilna)

Oberbegriffe:

[1] upė

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Litauischer Wikipedia-Artikel „Neris

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Nereis